Fidibus Jubiläum

 

 

Liebe ehemalige Fidibus- Eltern!

 

der Fidibus feiert 2017 sein 25- jähriges Bestehen und obendrauf begleitet Marion seit 20 Jahren zahlreiche findorffer Kinder durch ihre Kindergartenzeit und macht sie stark für die Schule. Das wollen wir gebührend feiern!

 

 

Sonntag, 11. 6. 2017

 

Wir grillen, Ihr dürft gerne Kuchen o.ä. mitbringen.

 

Um abschätzen zu können, mit wie vielen Gästen wir rechnen dürfen, haben wir hierzu über Doodle eine geschützte Abfrage gestartet. Aber seht selbst:

 

http://doodle.com/poll/3dpkqz9r92ysgu3t

 

Ihr dürft diesen Link und unsere Einladung gerne an "alte" Eltern, MitarbeiterInnen, große Kinder, alle, die Euch einfallen, wenn Ihr an Eure Fidibus-Zeit denkt und mit denen Ihr feiern möchtet, weiterleiten!

 

Wer in der Zwischenzeit Lust hat etwas Fidibus-Luft zu schnuppern, ist herzlich eingeladen mal auf unsere Homepage www.fidibus-kindergarten.de zu gehen! Dort findet ihr u.a. Bilder von Marions Jubiläum im Januar 2017.

 

Für die Realisierung des Festes können wir gut finanzielle Unterstützung gebrauchen! Vielleicht benutzt Ihr bei dem nächsten Internet-Kauf einfach einen der folgenden Links:

 

https://www.bildungsspender.de/fidibus-bremen/websearch

 

https://smile.amazon.de/ch/60-146-06821

 

Ansonsten stellen wir auf dem Fest auch ein Sparschwein auf. Falls die Spenden die Jubiläumskosten übertreffen sollten, wird etwas Schönes für den Fidibus angeschafft.

 

Wir freuen uns über Eure Fragen, Anregungen, Ideen und weitere Kontakte unter folgender Adresse fidibus-bremen@web.de

 

Auch alte Fotos für das Fest wären toll! Schickt sie uns bitte per E-Mail bis Ende April.

 

Im Namen des Orga-Teams herzliche Grüße

 

Armelle Mai-Thesing

 


Vielen Dank an unsere Unterstützer und Sponsoren

 

Rewe Spreen

Lilie

Eisdiele Cercena

Nefis Döner

Sanders

Bücherfenster

Aleco

Edeka Münchnerstraße

Techniker Krankenkasse

Nefis Döner

Restaurant Nayla

Naturkost Findorff

Villa Kunterbunt

Netto Admiralstraße

Cafe Unique

Und besonderen Dank an Peeke und Jonte!